Ein „Leukerbadner“: Für die Rechte der Afroamerikaner

Nachdem in den USA ein Afroamerikaner bei einem Polizeieinsatz gestorben ist, kommt es nun in zahlreichen US-Städten zu Ausschreitungen. Der überharte Polizeieinsatz gegen den Afroamerikaner George Floyd war auf Video festgehalten worden. Tausende demonstrieren jetzt gegen Polizeigewalt. In 40 Städten wurde eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. CNN meldete am Pfingstsonntag, dass Präsident Donald Trump wegen der…

Der Vorlesetag auf rro: Oberwalliser Autor*innen

Im Rahmen des Schweizer Vorlesetags am 27. Mai, der dieses Jahr aus bekannten Gründen vor allem online über die Bühne ging, durfte ich Sie, liebe Leserin, lieber Leser, mehrmals am Tag zu Kürzestlesungen einladen. Als Vorleser trug ich ausgewählte Passagen aus den Werken von Oberwalliser Autor*innen vor, wobei ich vor allem aus Werken las, die…

Vorschau auf den Vorlesetag

Am 3. Schweizer Vorlesetag finden landesweit private, schulische und öffentliche Vorleseaktivitäten statt. Alle, die Freude haben am Vorlesen, sind eingeladen, mit eigenen Vorleseaktivitäten bei Kindern, aber auch bei Erwachsenen, Freude und Spass am Lesen zu wecken. Initiiert worden ist der Schweizer Vorlesetag vom Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM in Zusammenarbeit mit weiteren Partnerorganisationen….

Oskar Freysinger: „Nachtwehen“

Die Geschichte von einem geheimnisvollen und merkwürdigen Engländer, der vor fast hundert Jahren plötzlich in Reckingen aufgetaucht war, bewegt und fasziniert bis heute die Menschen im Goms. Der Engländer trug Frauenkleider und lebte in den Sommermonaten in einer Höhle im wildromantischen Blinnental bei Reckingen. Die Recherchen-Arbeit zum nun vorliegenden Buch hat die Einheimische Ilse Carlen…

Nando von Arb: Kinder- und Jugendbuchpreis

Im Rahmen der Online-Ausgabe der Solothurner Literaturtage hat der Zürcher Grafiker und Illustrator Nando von Arb am 23. Mai den Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis 2020 erhalten. Diese neue nationale Auszeichnung für Kinder- und Jugendbuchschaffende wird vom Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM und vom Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband SBVV getragen. Der Hauptpreis ist mit…

Richard David Precht: „Künstliche Intelligenz“

Ein Besuch im Espace Jean Tinguely in Fribourg führt uns eindrücklich vor Augen, wie sehr den Maschinen auch viel Menschliches innewohnt. Jean Tinguely war fasziniert von der Poesie, die seiner Ansicht nach jeder Maschine anhaftet. Er beschäftigte sich zeitlebens mit Maschinen. Er begeisterte sich für die Funktionen von Maschinen, für ihre Bewegungen und für die…

Die Welt nach COVID-19: Eine neue Normalität

Sind wir alle startklar für eine Welt nach der COVID-19-Krise? Das fragt sich die Ärztin und Psychotherapeutin Martina Leibovici-Mühlberger in ihrem neuen Buch „Startklar. Aufbruch in die Welt nach COVID-19“. ( Edition a, 160 Seiten). Sie möchte ihre Leser*innen startklar machen für ein Leben nach dem Lockdown und nach dem virenverseuchten Jahr 2020. Die Normalität…

Literaturtage online

Die Solothurner Literaturtage sind ein Forum für das aktuelle Literaturschaffen in der Schweiz. Jedes Jahr treffen sich da Autor*innen, Jornalist*innen, Verleger*innen und andere Büchermenschen. Dieses Jahr allerdings gehen die Solothurner Literaturtage als Onlinefestival über die Bühne. Rund vierzig Autorinnen und Autoren sind zum ersten Mal mit dabei. Erstlingswerke und Déjà-vu-Erlebnisse. Unter den Erstlingswerken sticht das…

Peter Bichsel: „Auch der Esel hat eine Seele“

In diesem Jahr feiert der Schweizer Schriftsteller Peter Bichsel seinen 85. Geburtstag. Frühe Texte und Kolumnen aus den Jahren 1963-1971 sind es, die nun erstmals in Buchform herauskommen. Es handelt sich um einen Band voller besinnlicher und überraschender Geschichten, wahre „Evergreens“, die aufgrund ihrer Zeitlosigkeit auch heute noch lesenswert sind. Peter Bichsel ist ein gewiefter…

Die Eisheiligen: Im Rausch der Gefühle

Mitten im Monat Mai, wenn die Menschen schon in frühsommerlicher Stimmung sind, schlagen die Eisheiligen nochmals zu. Sie kommen mit Frost, Kälte und manchmal gar mit Schnee. Dieses Jahr haben sie sich prompt und standesgemäss angemeldet. Ab kommendem Montag, 11. Mai, bis Freitag, 15. Mai, bringen sie nochmals kühle Temperaturen und winterliche Niederschläge. Besonders Pankratius…